Wir gewährleisten Sicherheit durch und für vertrauenswürdige Spieler

Qualität ist der Grundpfeiler, der in unseren Werten tief verwurzelt ist. Durch regelmäßige Audits von und durch unsere Geschäftspartner erhalten wir einen Kreis von Vertrauensbeziehungen aufrecht, der durch unsere weitreichenden Zertifizierungen untermauert wird.

Wir erfüllen nicht nur die Standards, sondern übertreffen die Erwartungen

Seit der Gründung im Jahre 2008 hat sich die arex PHARMA zu einem leitenden Unternehmen im Sektor des pharmazeutischen Großhandels entwickelt. Wir haben uns dazu verpflichtet, die Erwartungen unserer Kunden mit einem diversen Produktportfolio sowie unserem konstanten Engagement zu übertreffen. Unterstützt durch fortgeschrittene digitale Technologien haben wir unseren Geschäftsbetrieb verbessert und so unseren Wettbewerbsvorteil in der dynamischen Pharmagroßhandelsindustrie aufrechterhalten. Dieser ist untermauert durch ein starkes Fundament des Qualitätsmanagements, das die internationalen Standards einhält und sich durch die „Quality by Design“-Herangehensweise auszeichnet.

Unser Erfolg gründet sich auf widerstandsfähige, mit Bedacht gepflegte lokale Partnerschaften, was es uns ermöglicht, auf einer Basis von gegenseitigem Vertrauen und gemeinsamen Wachstum zu gedeihen. Dies wird weiter unterstützt durch unsere aktive Mitgliedschaft in nationalen, sowie europäischen Industrieverbänden. Unsere Verlässlichkeit und Anpassungsfähigkeit ist durch konstante Prüfungen und Zertifikationen anerkannt, wobei unser Engagement bezüglich der Sicherstellung von Qualität, sowie ethischer Standards, ein Alleinstellungsmerkmal darstellt. Die arex PHARMA ist ein vertrauenswürdiger Partner im pharmazeutischen Großhandelsmarkt und treibt Innovation und herausragende Leistungen in jedem Aspekt ihrer Geschäftstätigkeit an.

Vertrauen durch Expertise

Die arex PHARMA hat sich Bestleistungen in Bezug auf Qualitätsmanagement verpflichtet, und hat Prinzipien wie Kaizen und CAPA in ihr Ethos des dauerhaften Strebens nach Verbesserung aufgenommen, wodurch auch die Befolgung internationaler Richtlinien wie der GDP 2013/C 343/01 und der DIN EN ISO 9001 sichergestellt ist. Unsere „Quality by Design“-Herangehensweise (QbD) verankert Qualität in jeder Stufe unseres Prozesses. Wir zielen darauf ab, dass keine Defekte vorkommen, und priorisieren ethische Standards, um Effizienz und Werthaltigkeit für unsere Kunden zu gewährleisten.

Als Mitglied der Affordable Medicines Europe, sowie der Association of European Drug Distributors (AEDL), setzen wir uns für bezahlbare Arzneimittel ein und unterstützen die Industrie des Parallelvertriebs, um Unterversorgungen zu vermeiden und Produktsicherheit zu gewährleisten. Unsere Geschäftstätigkeit ist gemäß rigoroser Standards, wie des GDP und ISO 9001, zertifiziert. Wir haben auch AEO Status, was unsere Verlässlichkeit und Sicherheit im internationalen Handel anerkennt. Durch reguläre Audits und die Einhaltung gesetzlicher Überprüfungen halten wir ein standhaftes Engagement für die Qualitätssicherstellung aufrecht, das von einer Kultur geprägt ist, die Integrität, Verantwortung, und dauerhafte Prozessverbesserungen wertschätzt.

Genauigkeit in der Durchführung

  • Die arex PHARMA ist fest in einer Qualitätskultur verwurzelt, die alle Aspekte unserer Geschäftstätigkeit durchdringt. Unsere Vorgehensweise, die Prinzipien wie Kaizen und CAPA beinhaltet, ist Teil unseres Ethos der ständigen Verbesserung, um hohe Standards aufrechtzuerhalten.

    Unsere Managementpraktiken sind sorgfältig und einheitlich, unterstützt durch internationale Richtlinien. Insbesondere erfüllen wir die Anforderungen der Good Distribution Practice of Medicinal Products for Human Use (GDP 2013/C 343/01), sowie der DIN EN ISO 9001.

    Unser Qualitätsmanagementsystem beinhaltet:

    • Detaillierte Standard Operating Procedures (SOPs), die unsere Aktivitäten im Großhandel leiten und in Übereinstimmung mit gesetzlichen Vorgaben sind.
    • systematisches Training für unsere Angestellten, um das Verständnis und die Anwendung unserer Qualitätsvorgaben zu fördern.
    • Temperaturkontrollsysteme in unserer Lieferkette, die die gesetzlichen Gesundheitsstandards wahren und so die Haltbarkeit der Produkte gewährleisten.
    • Lagerungsvorgaben, die mit den Herstellervorgaben in Einklang stehen und dadurch Schutz gegen Umwelteinflüsse bieten.
    • eine umfassende Produkterückholstrategie, die auf eine effektive und zeitnahe Reaktion ausgelegt ist, sollte eine solche erforderlich werden.

    Die Basis unserer Lieferkette ist es, zertifizierte Produkte zu beschaffen, was wir dadurch erreichen, dass wir diese unmittelbar von den Herstellern oder von gewissenhaft ausgewählten Großhändlern beziehen. Auch hier finden regelmäßige Prüfungen statt, um Qualität und Verlässlichkeit sicherzustellen.

    Die Art und Weise, wie wir mit gefälschten Produkten umgehen, ist eindeutig und systematisch: diese werden abgesondert, als nicht-verkäuflich markiert und den entsprechenden Behörden gemeldet, wodurch die Sicherheit unseres Vertriebsnetzes gestärkt wird.

    Die arex PHARMA ist sehr engagiert, was die fortlaufende Entwicklung unseres Teams, die Einhaltung gesetzlicher Überprüfungen, die Zusammenarbeit mit Industrieprüfern, sowie regelmäßige Selbstüberprüfung angeht. So halten wir unsere Qualitätssicherung aufrecht und streben nach immer weitergehender Verbesserung unserer Vorgehensweisen.

  • Die arex PHARMA integriert Quality by Design (QbD) in ihre Prozesse, wodurch sie eine methodische Herangehensweise an Qualität hat, die sich an einer Reihe an Disziplinen orientiert, unter anderem der Präzision von Luftfahrtsystemen. Ethische Standards sind ebenfalls zentral in unserer Vorgehensweise, was unser Engagement für verantwortungsvolle Praktiken widerspiegelt.

    QbD ist ein fundamentaler Teil unserer Strategie, der darauf abzielt, Qualität bereits in den Anfangsstadien der Produktentwicklung einzubinden, und sich nicht allein auf die Inspektionen am Ende zu verlassen. Dies stellt sicher, dass Qualität ein elementarer Fokus schon während der Produktion ist.

    Das Ziel, dass keine Defekte auftreten, zu erreichen, ist ein laufendes Bestreben bei der arex PHARMA. Indem wir die dafür nötige Zeit und die erforderlichen Ressourcen bereits früh im Prozess einbringen, wollen wir potentielle Probleme entschärfen, bevor sie überhaupt auftreten. Dadurch steigern wir die Effizienz und den Wert sowohl unserer Geschäftstätigkeit als auch für unsere Kunden.

    Unsere organisatorischen Werte, insbesondere auch Integrität und Verantwortung, wirken sich auf jeden Aspekt unseres Unternehmens aus. Diese Prinzipien leiten unsere Interaktionen, beeinflussen unsere Entscheidungsfindung und sind wesentlich für die Beziehungen, die wir zu unseren Geschäftspartnern aufbauen.

    In unserem Streben nach Bestleistungen hat sich die arex PHARMA dazu verpflichtet, eine Kultur aufrechtzuerhalten, die diese Schüsselwerte priorisiert und so eine beständige und verlässliche Herangehensweise an Qualität sicherstellt.

Verbände

    • Affordable Medicines Europe

      Affordable Medicines Europe ist eine Organisation, die die den Parallelvertrieb in Europa repräsentiert, mit Fokus darauf, Arzneimittel kostengünstiger zu machen, und eine unterstützende Ebene der Produktsicherheit zu schaffen. Sie setzt sich für den lizensierten Parallelvertrieb ein, der dabei hilft, Wettbewerb zu schaffen, insbesondere für patentierte Arzneimittel. Außerdem befasst sich der Parallelvertrieb mit Arzneimittelunterversorgungen, und relativiert diese, indem Arzneimittel von Gebieten, in denen ein Überschuss besteht, in die Gebiete, in denen sie benötigt werden, umverteilt werden. Mit einem Jahresumsatz von 5,5 Milliarden Euro hat die Organisation einen wesentlichen Einfluss auf den Markt; sie hat über 120 Mitgliedsunternehmen, über 23 EU/EEA Mitgliedstaaten hinweg. Deren Bemühungen unterstützen die Gesundheitssysteme in Europa, sowie die Patienten, indem sie kosteneffiziente Arzneimitteloptionen zur Verfügung stellen.

    • AEDL

      Die Association of European Drug Distributors (AELD) wurde in der zweiten Hälfte des Jahres 2012 gegründet, mit dem Ziel, die Interessen von Medikamentenvertrieben zu vereinen und zu repräsentieren. Die Hauptzwecke der Organisation liegen darin, Mitglieder, Partner, sowie die Öffentlichkeit über die Vorteile und Risiken des Parallelvertriebs innerhalb des Binnenmarkts der EU zu informieren, mit Regierungsbehörden zu diskutieren und Vorschläge zu machen, die sicherstellen, dass die Prinzipien der EU und die Handelsfreiheit aufrechterhalten bleiben, die Interessen ihrer Mitglieder und Partner zu verteidigen, und mit internationalen Organisationen im Bereich des internationalen pharmazeutischen Großhandels zu kooperieren. Um diese Ziele zu erreichen, ist sie auch involviert darin, Unternehmen, Stiftungen, Verbände und andere juristische Personen zu gründen oder finanziell zu unterstützen.

Certificates & Audits

    • GDP

      Die GDP (Good Distribution Practice) Zertifizierung ist ein Qualitätsstandard für Lagerverwaltung und Vertrieb die sicherstellt, dass Produkte unter geeigneten Bedingungen gleichbleibend gelagert und transportiert werden, sowie ordnungsgemäß mit ihnen umgegangen wird, um ihre Qualität und Integrität aufrechtzuerhalten. Das ist besonders wichtig in Industrien wie der Pharmaindustrie, wo es essentiell ist, dass Produkte unter kontrollierten Bedingungen transportiert und mit ihnen umgegangen wird, um die Sicherheit und Effektivität der Arzneimittel für die Konsumenten zu gewährleisten.

    • ISO

      Die ISO 9001 Zertifizierung ist ein international anerkannter Standard für Qualitätsmanagement, der Organisationen in jeder Größe und in jedem Bereich dabei hilft, ihre Verfahrenseffizienz zu steigern, ihre Kundenzufriedenheit zu erhöhen und gesetzliche Vorgaben einzuhalten. Sie basiert auf einer Reihe an Qualitätsmanagementprinzipien, und beinhaltet unter anderem einen starken Fokus auf Kunden, das Engagement der Führungsspitze, den prozessorientierten Ansatz, sowie dauerhafte Verbesserungen.

    • AEO

      Der Authorized Economic Operator (AEO) Status wird Unternehmen verliehen, die weitreichende Anforderungen in Bezug auf einschlägige Gesetzesvorgaben und die Einhaltung von Sicherheitsstandards erfüllen. Er bietet dem Unternehmen Vorteile und andere vereinfachte Prozesse. Der AEO Status ist eine Zertifizierung, die von den Zollbehörden verliehen wird und Unternehmen als sichere und verlässliche Partner im internationalen Handel auszeichnet.

    • Audit

      In einem Audit durch einen zertifizierten Wirtschaftsprüfer werden in einem systematischen Prüfprozess die Geschäftsberichte und Abschlüsse des Unternehmens überprüft, um sicherzustellen, dass diese ein wahres und faires Bild der finanziellen Position des Unternehmens darstellen. Auditoren beurteilen auch, inwieweit sich das Unternehmen an die einschlägigen Gesetze und sonstigen Regelungen hält, und wie effektiv die internen Kontrollsysteme sind, um so die Integrität und Verlässlichkeit der Rechnungslegung sicherzustellen.

  • Zertifizierungen im Download

    Greifen Sie auf unsere Sammlung an Zertifizierungen und Audit-Reporten über unsere Download-Seite zu. Überzeugen Sie sich selbst mit den Dokumenten, die unser Engagement für Transparenz und Compliance belegen.

    Zertifizierungen als PDF-Dateien